Michaela Eberhard, Klinische- und Gesundheitspsychologin in Wien 1220

Die Corona Pandemie hat uns allen viel abverlangt. Wir mussten viele Dinge hinnehmen. Von finanziellen Sorgen über soziale Isolation bis hin zu schweren Krankheitsverläufen verbunden mit bleibenden körperlichen Einschränkungen. Wir können noch garnicht wirklich einschätzen in welchem Ausmaß Corona die seelische Gesundheit vieler Menschen beeinträchtigt und geschädigt hat.

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen von Long Covid betroffen sind, dann sind Sie mit einer Krankheit konfrontiert, die einfach nicht verschwindet. Sie kann viele verschiedene Beschwerden und Beeinträchtigungen verursachen. Oft stossen Sie auf Unverständnis und Ignoranz Ihrer Mitmenschen.


Fühlen Sie sich jetzt so?

  • Erschöpft und ausgelaugt. Jede noch so kleine Aktivität ist eine Qual
  • verzweifelt und aus Ihrem gewohnten Leben herausgerissen
  • frustriert von unzähligen Arzt – und Behördenwegen
  • wie vor einer Nebelwand, hinter der Ihre ungewisse Zukunft liegt
  • wütend über Ihre eigene Hilflosigkeit und das Unverständnis der Mitmenschen


Sie wünschen sich:

  • endlich wieder zu Ihrer Energie und Kraft finden
  • endlich wieder zuversichtlich in die Zukunft sehen können
  • jemanden, der Ihnen halt gibt und den Rücken stärkt


Ich unterstütze Sie durch psychologische Therapie auf Ihrem Weg zurück in Leben, das für Sie wieder lebenswert ist.

Mag.a Michaela Eberhard

Klinische- und Gesundheitspsychologin

Telefon: 0650/51 069 67
E-Mail: praxis@psychologin-eberhard.at
Web: www.psychologin-eberhard.at  

Praxis: Praxisgemeinschaft Kagran
Dückegasse 7/1/100B
1220 Wien